Das Crowd Economy Canvas v1.0

Die Crowd Economy hat schon heute einen großen Einfluss auf unsere Wirtschaft und wird in Zukunft zunehmend an Bedeutung gewinnen. Unternehmen wie Uber, Kickstarter und YouTube setzen für ihre Geschäftsmodelle vollkommen auf die Crowd. Die Crowd übernimmt die Produktion von Waren, das Erstellen von Inhalten und das Anbieten von Dienstleistungen.

Die Bedeutung der Crowd Economy

Unternehmen wie die genannten haben verstanden, dass die Zukunft der Wirtschaft maßgeblich von Plattformen geprägt sein wird. Das einfache Anbieten von Waren und Dienstleistungen verliert in einer Crowd-Economy-Canvas-v1-Mockup-WebWelt in der die Kunden diese selber produzieren und anbieten, enorm an Bedeutung. In einer Welt, in der die Crowd Economy an Bedeutung gewinnt, müssen sich Unternehmen mit der Veränderung auseinandersetzen und die eigenen Geschäftsmodelle anpassen. Für Startups, Mittelständler und Konzerne geht es zunehmend darum, den Kunden als existenziellen Teil des eigenen Unternehmens zu verstehen.

Bereits heute setzen die wertvollsten Startups der Welt auf die Crowd und erreichen so Bewertungen von über 50 Milliarden Dollar. Dabei bieten diese Startups primär keine eigenen Produkte oder Dienstleistungen an, sondern vermitteln lediglich zwischen Nachfrager und Anbieter innerhalb der Crowd. Und es handelt sich dabei um eine Strategie, die Schule macht.

 

Crowd Economy Canvas

Auch immer mehr etablierte Unternehmen setzen für ihre eigene Zukunft auf die Crowd Economy. Die Crowd wird als Teil der eigenen Wertschöpfungskette etabliert und übernimmt Aufgaben in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Vertrieb, Kundenservice, IT oder Marketing. Unternehmen transformieren so ihre Geschäftsmodelle zunehmend hin zum Plattform-Modell und öffnen sukzessive die eigenen Grenzen für weltvollen Input und Ressourcen von außen.

Crowd-Economy-Canvas-v1-webUm diese enormen Veränderungsprozesse für Unternehmen bereits vorab darstellbar und evaluierbar zu machen, hat edisnLABs das Crowd Economy Canvas entwickelt. Mit einer engen Anlehnung an dem Business Model Canvas lassen sich mit dem Crowd Economy Canvas, ohne großes Risiko und mit geringem Zeitaufwand, Strategien für Crowd-orientierte Maßnahmen entwickeln. Die so entwickelten Strategien lassen sich im Anschluss konkretisieren und im Zuge strategischer Neuorientierungen in das bestehende Geschäftsmodell integrieren.

Das Crowd Economy Canvas ist in der Lage sämtliche Ausprägungen der Crowd-basierten Geschäftsmodelle abzubilden. So lassen sich Strategien für Crowdsourcing, Crowdfunding, Crowdinnovation und Crowdmarketing genau so entwickeln, wie kollaborative Ansätze und Konzepte der Sharing Economy. Die so gebotene Offenheit ermöglicht das Entwickeln neuartiger Möglichkeiten, ohne die Einschränkung thematischer Grenzen.

Die Arbeit mit dem Crowd Economy Canvas ist geeignet für alle Arten von Unternehmen und Organisationen. Startups, Mittelständler und Konzerne können das Canvas für die Weiterentwicklung ihres Geschäftsmodells genau so Nutzen, wie es Kommunen, Vereine und NGOs tun können, um besser mit vorhandenen und neuen Ressourcen arbeiten zu können.

 

Crowd Economy Canvas kostenlos herunterladen

Gerne stellen wir Ihnen das Crowd Economy Canvas kostenlos das druckfähige PDF zur Verfügung. Unter dem folgenden Link können Sie es herunterladen und für Ihre Projekte und Unternehmen nutzen. Im Gegenzug würden wir uns freuen, wenn Sie diesen Blog-Beitrag auf den sozialen Medien teilen.